arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
Annika Urbanski,
05.10.2020

Der neue Distriktsvorstand der SPD Stellingen ist gewählt Jung und vielseitig

Die Mitglieder der SPD Stellingen haben ihrer bisherigen Vorsitzenden Annika Urbanski (25, Studentin und Bezirksabgeordnete) am vergangenen Dienstagabend, 29.09.2020, erneut das Vertrauen ausgesprochen. Sie wurde mit 100% als Vorsitzende des Distrikts wiedergewählt. Ihr Vertreter ist Simon Meyer (26, Doktorand).

Kassierer im neuen Distriktvorstand bleibt Arne Staffeldt. Als Beisitzer wurden Miriam Timme, Saskia Wagner, Luise Weber, Jonathan Rohde, Stephan Meister, Zaza Motsonelidze und Antje Heidböhmer gewählt.

„Ich freue mich sehr, dass ich meine Arbeit für die SPD Stellingen weiterführen kann und dafür so großen Zuspruch bekomme.“
Annika Urbanski

„Ich freue mich sehr, dass ich meine Arbeit für die SPD Stellingen weiterführen kann und dafür so großen Zuspruch bekomme“ sagte Annika Urbanski nach der Wahl. „Unser junger und vielseitig besetzter Vorstand kann den Stadtteil mit vielen guten Ideen bereichern.“ Wichtige Themen sind dabei unter anderem Mobilitätspojekte wie die U5 und Velorouten, Nachhaltigkeit auch in der Parteiarbeit, und die Stellinger Mitte.

„Unser junger und vielseitig besetzter Vorstand kann den Stadtteil mit vielen guten Ideen bereichern.“
Annika Urbanski

Wer den neuen Vorstand in Aktion erleben will, ist herzlich zur kommenden Distriktversammlung am 20. Oktober 2020 um 20 Uhr eingeladen. Die digitale Veranstaltung findet auf Zoom statt. Den Link dazu sowie weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite der SPD Stellingen unter „Veranstaltungen“: https://www.facebook.com/spdstellingen